B2C

B2C - Aktuelle Beiträge

Vorsicht: Auch Hunde können einen Sonnenbrand bekommen | apomio Presse

Vorsicht: Auch Hunde können einen Sonnenbrand bekommen

B2C

Wer glaubt, Sonnenbrand sei nur uns Menschen vorbehalten, der liegt falsch. Auch unsere Vierbeiner laufen gerade in den sonnigen Sommermonaten Gefahr, einen Sonnenbrand davonzutragen. Besonders empfindlich sind Schnauze und Ohren. Hunde mit hellem und kurzem Fell bekommen übrigens schneller einen Sonnenbrand als ihre langhaarigen Artgenossen mit dunklem Fell. Wie Hundehalter ihre Lieblinge vor den unangenehmen Nebenwirkungen der UV-Strahlung schützen können, weiß Ma...

––– Weiter lesen
Stay hydrated! Genug trinken im Sommer | apomio Presse

Stay hydrated! Genug trinken im Sommer

B2C

Mehr als die Hälfte des Körpers besteht aus Wasser. Etwa zwei bis drei Liter verliert der Körper täglich. Dieser Flüssigkeitsverlust ist hauptsächlich auf das Schwitzen zurückzuführen. „Um unsere Körpertemperatur trotz Hitze konstant zu halten, befördert die Haut Flüssigkeit in Form von Schweiß an ihre Oberfläche. Verdampft der Schweiß, wird unser Körper gekühlt“, erklärt Marlene Haufe. Dieser Wasserverlust, der in geringerem Maße auch auf das Ausscheiden von Urin z...

––– Weiter lesen
Kaugummi im Bauch? – So gefährlich ist das Herunterschlucken | apomio Presse

Kaugummi im Bauch? – So gefährlich ist das Herunterschlucken

B2C

Im Jahr 2019 konsumierten laut einer Statistik der Verbrauchs- und Medienanalyse, knapp 10 Millionen Personen im deutschsprachigen Raum mehrmals in der Woche Kaugummis. Die leckere, verformbare Kaumasse schmeckt nicht nur erfrischend gut, sondern ist erwiesenermaßen auch förderlich für die Mundhygiene. Ein Kaugummi nach dem Essen lässt den pH-Wert im Mundraum wieder langsam ansteigen und beseitigt übriggebliebene Speisereste und durch die Nahrungsaufnahme erzeugte S...

––– Weiter lesen
Apomio.de im Interview | apomio Presse

Apomio.de im Interview

B2C

Wer steckt eigentlich hinter apomio.de und welche Philosophie prägt das Preisvergleichsportal? Diese und weitere Fragen wurden dem apomio-Team kürzlich in einem Interview von Apotheke.BLOG gestellt.

––– Weiter lesen
Lavendel – mediterranes Gewächs mit vielen Talenten | apomio Presse

Lavendel – mediterranes Gewächs mit vielen Talenten

B2C

Ob bei innerer Unruhe oder Angstzuständen, Schlafstörungen oder auch Blähungen und Magen-Darm-Beschwerden – Lavendel wird schon seit der griechisch-römischen Antike zur Behandlung vielfältiger Beschwerden verwendet. Die Wirksamkeit von hochdosiertem Lavendelöl ist auch wissenschaftlich belegt. Allerdings ist nicht jede Lavendelart gleichermaßen wirksam. Marlene Haufe, Gesundheitsexpertin beim unabhängigen Vergleichsportal für Apothekenprodukte apomio.de weiß, für we...

––– Weiter lesen
Spröde Lippen im Winter - Viele Pflegeprodukte sind ungeeignet | apomio Presse

Spröde Lippen im Winter - Viele Pflegeprodukte sind ungeeignet

B2C

Im Winter werden die Lippen schnell spröde und rissig. Dabei sind längst nicht nur Kälte und Heizungsluft die Ursache, sondern häufig auch falsche Pflegeprodukte. Vor allem Lippenstifte mit Mineralölen sorgen dafür, dass die empfindliche Haut der Lippen zusätzlich austrocknet. Marlene Haufe, Gesundheitsexpertin beim unabhängigen Preisvergleichsportal für Apothekenprodukte, erklärt, was bei der Lippenpflege zu beachten ist.

––– Weiter lesen
Schadet Milch bei einer Erkältung? | apomio Presse

Schadet Milch bei einer Erkältung?

B2C

Wer eine schlimme Erkältung hat, der sollte auf Milch verzichten, so ein weit verbreiteter Volksglaube. Milchprodukte würden die Atemwege verschleimen, heißt es. Doch stimmt das überhaupt? Marlene Haufe, Gesundheitsexpertin beim unabhängigen Preisvergleichsportal für Apothekenprodukte apomio.de, gibt Entwarnung: Für die Verschleimung sind entzündliche Prozesse im Körper verantwortlich – nicht aber die Milch. Auch nach dem Genuss von Milch steigt die Sekretproduktion...

––– Weiter lesen
Diese Weihnachtsköstlichkeiten sind für Hunde tabu | apomio Presse

Diese Weihnachtsköstlichkeiten sind für Hunde tabu

B2C

Beim Anblick der goldbraunen Weihnachtsgans läuft auch unseren Vierbeinern das Wasser im Munde zusammen. Nur zu gerne möchte man seinem Liebling ein Stück abgeben. Auch Lebkuchen, Schokolade & Co. werden in der Adventszeit gerne mal an den Hund verfüttert. Aber Vorsicht: Zahlreiche Weihnachtsleckereien können Hunde in akute Lebensgefahr bringen. Marlene Haufe, Gesundheitsexpertin beim unabhängigen Preisvergleichsportal für Apothekenprodukte apomio.de, kennt die Gefa...

––– Weiter lesen
Kräutertee statt Schnaps: Das hilft der Verdauung nach fetter Gans & Co. | apomio Presse

Kräutertee statt Schnaps: Das hilft der Verdauung nach fetter Gans & Co.

B2C

Weihnachtszeit ist Schlemmerzeit. Gänsebraten, Plätzchen und allerlei Köstlichkeiten bestimmen den Speiseplan. Um nach dem Essen die Verdauung anzukurbeln, schwören viele Menschen auf die angeblich positive Wirkung von einem hochprozentigen Verdauungsschnaps, im Volksmund auch „Zerhacker“ oder „Verteiler“ genannt. Was den wenigsten bewusst ist: Mit Alkohol setzen sie genau auf das Falsche, dieser hemmt die Verdauung sogar. Marlene Haufe, Gesundheitsexpertin bei apom...

––– Weiter lesen
Giftige Weihnachtsbäckerei | apomio Presse

Giftige Weihnachtsbäckerei

B2C

Was gibt es Schöneres, als den Duft selbstgebackener Plätzchen! Besonders beliebt in der heimischen Backstube: Omas Originalrezepte. Natürlich mit Hirschhornsalz und Bittermandeln, die es nur in der Apotheke gibt. Und das aus gutem Grund: Einige dieser Zutaten sind bei falscher Anwendung giftig und können vor allem für Kinder lebensbedrohlich werden. Marlene Haufe, Gesundheitsexpertin bei apomio.de erklärt, was es zu beachten gilt.

––– Weiter lesen