Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte

3 Bewertungen zu ANTISTAX extra Venentabletten

29.05.2009
Produktbewertung vom 29.05.2009
Produktbewertungen

Noch sind meine Beine gesund und leistungsfähig. Aber da bei uns eine Venenschwäche in der Familie liegt und auch bei mir schon erste Krampfadern sichtbar werden, ist mir eine entsprechende Vorsorge wichtig. Deshalb habe ich neben dem Ausdauersport mit der Einnahme von Antistax extra Venentabletten begonnen. Die darin enthaltenen Auszüge aus dem roten Weinlaub verbessern die Blutzirkulation in den Venen und helfen auf diese Weise, ein Venenleiden zu verhindern oder zu verbessern. Und weil Antistax Venentabletten keine Nebenwirkungen haben, ist eine Langzeit- oder Dauertherapie kein Problem. Bei mir ist bezüglich der Krampfadern bisher noch alles im grünen Bereich, wie eine kürzliche Untersuchung gezeigt hat. Ich mache also fleißig weiter mit meinem Sport und hoffe, dass mich damit und mit Antistax extra Venentabletten meine Beine noch lange beschwerdefrei durchs Leben tragen.

18.09.2008
Produktbewertung vom 18.09.2008
Produktbewertungen

Sowohl meine Mutter als auch meine Großmutter hatten viel Ärger mit dicken Beinen durch Wasseransammlungen und durch Venenschwäche. Noch dazu bekamen sie später heftige Krampfadern. Ich denke, die Veranlagung ist bestimmt auch bei mir vorhanden, daher habe ich mich beizeiten schlau gemacht, was ich vorbeugend tun kann. Das Stehen im Beruf kann ich leider nicht verhindern, aber abends ein moderates Bewegungsprogramm und die Anwendung von Antistax extra Venentabletten haben mir bisher geholfen, dass ich keine starken Beschwerden habe. Hoffentlich bleibt das auch so! Und da Antistax extra Venentabletten reichlich teuer sind, habe ich im Internet die Preise verglichen und mir eine preiswerte Versandapotheke herausgesucht.

17.09.2008
Produktbewertung vom 17.09.2008
Produktbewertungen

Antistax Venentabletten sollte man bei Krampfadernleiden, Venenschwäche, schweren müden Beinen, Jucken und Kribbeln der Beine, Ödemen in den Beinen( Wasseransammlungen), Spannungsgefühl in den beinen etc.. einnehmen.Schon nach 4 Tagen spürte ich eine deutliche Besserung, die Ödeme gingen zurück und meine Beine schmerzten auch nicht mehr so stark. Antistax extra Venentabletten ist rezeptfrei und wird aus Weinlaub hergestellt, da es große Preisunterschiede gibt habe ich mich online informiert und sie günstig über die Versandapotheke bestellt.Bei meinen Krampfadern helfen sie aber nicht, die werde ich mir wohl früher oder später operieren lasssen müssen.

Ihre Erfahrungen mit ANTISTAX extra Venentabletten

help
help
help
help