Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Wobenzym Plus (800 Stück)

Produktbewertungen für Wobenzym Plus
(3 Bewertungen)
MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
Wobenzym
PZN: 6499549 (rezeptfrei)
UVP: 191,55 € Sie sparen 16%*
ab 158,99 € Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
ApoBike - Die Online Apotheke
Shopbewertungen für ApoBike - Die Online Apotheke (10)
weitere informationen
158,99 € 3,90 € Versand Gesamtkosten 162,89 € Günstigster Gesamtpreis

Andere Packungsgrößen

Wobenzym Plus im Preisvergleich Wobenzym Plus 100 Stück MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
Bewertung Wobenzym Plus (1)
ab 33,26 € 10%*
Wobenzym Plus im Preisvergleich Wobenzym Plus 200 Stück MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
Bewertung Wobenzym Plus
ab 61,12 € 9%*
Wobenzym plus im Preisvergleich Wobenzym plus 360 Stück MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
Bewertung Wobenzym plus
ab 76,85 € 23%*

Produktinformationen zu Wobenzym Plus

MUCOS Pharma GmbH & Co. KG PZN: 6499549 (rezeptfrei) Tabletten Magensaftresistent, 800 Stück 10,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Die Wobenzym plus magensaftresistenten Tabletten können zur natürlichen Linderung von Entzündungen angewendet werden. Die Tabletten enthalten eine Kombination der drei Wirkstoffe Bromelain, Trypsin und Rutosid.

Zu einer Entzündung kommt es durch eine systemische oder lokale Reaktion auf einen inneren oder äußeren Reiz. Durch diese Reaktionen kann es zu einer Gefährdung von verschiedenen physiologischen Abläufen kommen. Im Grunde genommen kann jedes Körperteil und jedes Organ von einer Entzündung befallen werden.  Auch das Ausmaß der Entzündung kann dabei ganz unterschiedlich ausfallen.

Zu den typischen Anzeichen für eine Entzündung gehören unter anderem eine Rötung, Erwärmung und Schwellung der betroffenen Körperstellen. Auch kann es teilweise zu sehr starken Schmerzen kommen. Das entzündete Gewebe ist in der Regel stärker durchblutet. Durch den Überschuss an Blut kommt es zu einem vermehrten Druck auf die Gefäßwände, so dass das Blutwasser in das umliegende Gewebe austreten kann.

Kommt es zu einem Entzündungsreiz bildet der Körper daraufhin Gewebshormone, wie zum Beispiel das Histamin. Durch diese Gewebshormone kommt es dann zu den Entzündungszeichen. Bei sehr stark ausgeprägten Entzündungen kann es zusätzlich zu den äußerlichen Entzündungszeichen zu Beschwerden, wie Übelkeit, Kopfschmerzen, Fieber oder Gelenkschmerzen kommen.

Die Wobenzym plus magensaftresistenten Tabletten können die Heilung von entzündlichen Verletzungen und Erkrankungen beschleunigen. Das Bromelain wird aus Ananaspflanzen gewonnen und kann den Abbau von entzündlichen Stoffwechselprodukten beschleunigen. Beim Trypsin handelt es sich um ein Produkt, welches in der Bauchspeicheldrüse produziert wird. Auch diese Substanz ist in der Lage den Abbau der Stoffwechselprodukte zu fördern. Durch das zusätzlich enthaltene Rutosid kann die Durchlässigkeit der Gefäßwände normalisieren, wodurch sich die Schwellungen und Blutergüsse schneller zurückbilden können.

Die Wobenzym plus magensaftresistenten Tabletten sollen dazu in der Lage sein die Klebrigkeit des Blutes zu vermindern, die Fließeigenschaften des Blutes zu verbessern, die Durchblutung zu fördern und so die Heilung der Entzündung deutlich zu beschleunigen.

Erfahrungsberichte zu Wobenzym Plus

Produktbewertungen für Wobenzym Plus
(3 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
22.05.2014
Produktbewertung vom 22.05.2014
Produktbewertungen

Ich kann Wobenzym plus nur empfehlen!!! In meiner Familie nehmen es nun 6 Personen ( alle Arthrose uns Gelenkentzündungen) und alle sind begeistert. Schon nach kurzer Zeit wurden die Schmerzen immer weniger.Bewegen sollte man sich aber auch---wir gehen noch ins Sportstudio und ich bin zur Zeit schmerzfrei.

23.06.2010
Produktbewertung vom 23.06.2010
Produktbewertungen

Ich überlege auch eine Kur mit Wobenzym Plus zu machen. Wobei ich darauf achte, dass ich auch mit Schmerzen mich nicht schonen darf. Es ist ja so, dass durch maßvolle Bewegung auch der Verlauf von Arthrose günstig beeinflusst werden kann. Dazu noch dieses neue Mittel, da hoff ich einfach mal drauf. Ich hab schon über die Marke einiges positives gehört.

17.06.2010
Produktbewertung vom 17.06.2010
Produktbewertungen

Mich würde mal sehr interessieren, ob es schon Erfahrungen mit Wobenzym plus gibt. Ich kenne das "normale" Wobenzym ja als gute Hilfe gegen verschiedene Entündungen, auch zur Unterstützung von Antibiotikatherapien. Die Version mit "plus" wird als Hilfe bei Arthrosen und damit verbundenen Entzündungen beworben. Leider konnte ich keine exakte Zusammensetzung herausfinden. Die Enzyme sind auch in dieser Version enthalten, evt. anders dosiert? Es scheinen mehr aktive Enzyme enthalten zu sein. Da ich große Stücke auf die Marke an sich halte, möchte ich als Arthrosegeschädigte gerne mal ausprobieren, wie sich Wobenzym plus bewährt. Nur, wie gesagt, ich bin gespannt, ob es schon Rückmeldungen zum Erfolg gibt.

Ihre Erfahrungen mit Wobenzym Plus

help
help
help
help