close
Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten
Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten 200 Stück MUCOS Pharma GmbH & Co. KG 150px x 150px apomio Medikamente Preisvergleich
-31%*
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten

Günstigstes Angebot im Preisvergleich
ab 46,85 *Einzelpreis
46.85 EUR
  • Hersteller / Anbieter MUCOS Pharma GmbH & Co. KG
  • PZN 6499526 (rezeptfrei)
  • Enthalten 200 Stück
  • DareichungsformFilmtabletten
  • Bewertungen 0x

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Versand 3,95 € 50,80 €
1
Menge eingeben
Produktinformationen
Filter anzeigen Jetzt bewerten Produktdetails Andere Packungsgrößen

Zahlungsarten *

Versandunternehmen

Beste Bewertung

  • Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr)
  • Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr)
  • Fünf Sterne (Fünf)
3 Apotheken bieten derzeit Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten an.
Sortieren nach: ohne Versand Inkl. Versand
Günstigster Gesamtpreis

Grundpreis: 23,43 ct. pro Stück.
Versandkostenfrei ab 50,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

         Kauf auf Rechnung   Kauf auf Rechnung bei Erstbestellung   Klarna   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand Daten vom 26.05.2018 02:00, Preis kann jetzt höher sein

  46,85 €
Versand 3,95 €
Gesamt 50,80 €

  46,85 €
Versand 3,95 €
Gesamt 50,80 €


         Kauf auf Rechnung   Kauf auf Rechnung bei Erstbestellung   Klarna   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand

Daten vom 26.05.2018 02:00, Preis kann jetzt höher sein

Versandkostenfrei ab 50,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

Grundpreis: 28,21 ct. pro Stück.
Versandkostenfrei ab 35,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

         Kauf auf Rechnung   Kauf auf Rechnung bei Erstbestellung   Klarna   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand Daten vom 26.05.2018 02:03, Preis kann jetzt höher sein

  56,42 €
Versandkostenfrei
Gesamt 56,42 €

  56,42 €
Versandkostenfrei
Gesamt 56,42 €


         Kauf auf Rechnung   Kauf auf Rechnung bei Erstbestellung   Klarna   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand

Daten vom 26.05.2018 02:03, Preis kann jetzt höher sein

Versandkostenfrei ab 35,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

Grundpreis: 33,96 ct. pro Stück.
Versandkostenfrei ab 45,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

   Kauf auf Rechnung   Kauf auf Rechnung bei Erstbestellung   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand Daten vom 26.05.2018 02:04, Preis kann jetzt höher sein

  67,91 €
Versandkostenfrei
Gesamt 67,91 €

  67,91 €
Versandkostenfrei
Gesamt 67,91 €


   Kauf auf Rechnung   Kauf auf Rechnung bei Erstbestellung   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand

Daten vom 26.05.2018 02:04, Preis kann jetzt höher sein

Versandkostenfrei ab 45,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten (200 Stück)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Hinweise und Informationen zu Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten (200 Stück)

Zusammensetzung

  • 90 mg Bromelain
  • 91.87 mg Rutosid
  • 100 mg Rutosid 3-Wasser
  • 48 mg Trypsin


Hilfsstoffe

  • Lactose 1-Wasser
  • Macrogol 6000
  • Magnesium stearat
  • Maisstärke, vorverkleistert
  • Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:1)
  • Silicium dioxid, hochdispers
  • Stearinsäure
  • Talkum
  • Titan dioxid
  • Triethyl citrat
  • Vanillin
  • Wasser, gereinigt

Produktbeschreibung

Wobenzym plus ist ein rezeptfrei erhältliches, enzymhaltiges Arzneimittel. Es wird vor allem eingesetzt zur Behandlung von Entzündungen, zur Beschleunigung von Heilungsprozessen sowie zur Linderung von Muskel- und Gelenkschmerzen, die z.B. durch Arthrose, Rheuma oder Fehl- und Überbelastung ausgelöst werden.

Enzyme sind körpereigene Eiweißstoffe (Proteine), die im Organismus Stoffwechselprozesse (und damit auch Heilungsprozesse) steuern und an vielen lebenswichtigen Vorgängen beteiligt sind.

Welche Rolle spielen Enzyme bei der Heilung von Entzündungen?

Entzündliche Prozesse wirken sich zwar unangenehm aus, sind jedoch eine wichtige und heilsame Reaktion des körpereigenen Abwehrsystems auf schädigende Einflüsse. Die typischen Symptome einer Entzündung sind Rötungen, Schwellungen, Erwärmungen, Bewegungseinschränkungen und Schmerzen. Sie entstehen infolge einer Ansammlung von Immunzellen und Gewebsflüssigkeit sowie einer verstärkten Durchblutung der entzündeten Stelle, mit der der Organismus die Heilung des betroffenen Gewebes vorantreiben will.

Zusätzlich zu einer Therapie der Ursache können Enzyme bei Entzündungen und Schwellungen durch Verletzungen, Arthrose und Rheuma den Heilungs- und Linderungsprozess unterstützen. Denn Enzyme tragen dazu bei, ein gesundes Gleichgewicht herzustellen zwischen zwei unterschiedlichen Botenstoffgruppen, die einen Entzündungsvorgang im Körper steuern: den Botenstoffen, die eine Entzündung vorantreiben, und denen, die sie hemmen. Durch die Balancierung dieser Stoffe läuft der Entzündungs- und Heilungsvorgang effektiver ab.

Die Wirkstoffe in Wobenzym plus und ihre Wirkweise

Wobenzym plus enthält eine Kombination aus den Wirkstoffen Bromelain, Trypsin und Rutosin. Diese Kombination hat sich zur Linderung bzw. Verhinderung von Schwellungen und Entzündungen bewährt; sie wird zudem vielfach erfolgreich bei Entzündungen der Blutgefäße aufgrund von Verstopfungen der Gefäße sowie verbreitet bei Abnutzungserkrankungen wie Arthrose eingesetzt.

Bei Bromelain, einem natürlichen Stoff aus der Ananaspflanze, und Trypsin, das aus der Bauchspeicheldrüse stammt, handelt es sich um zwei sich in ihrer Wirkung ergänzende natürliche Enzyme. Gemeinsam bauen sie Stoffwechselprodukte, die bei Entzündungen im Körper entstehen und Beschwerden verursachen, beschleunigt ab. Der zusätzlich verwendete Pflanzenstoff Rutosin (auch unter dem Namen Rutin bekannt) wird für Wobenzym plus aus dem japanischen Pagodenbaum gewonnen. Er fördert die Durchblutung und wirkt zusätzlich abschwellend, indem er die Durchlässigkeit der Gefäßwände verbessert und somit dazu beiträgt, dass Schwellungen und Blutergüsse sich schneller zurückbilden. Des Weiteren sorgt die Wirkstoffkombination dafür, dass die Fließeigenschaften des Blutes (und damit auch die Durchblutung der kleinsten Arterien und Venen) verbessert werden und somit die Bildung von Gerinnseln verhindert werden kann.

Durch die Wirkstoffe in Wobenzym plus können also Entzündungen und Schwellungen rascher abklingen, Schmerzen beseitigt und die Heilung beschleunigt werden. Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen antirheumatischen und entzündungshemmenden Mitteln unterstützt die Enzymkombination in Wobenzym plus den Selbstheilungsprozess des Körpers, statt die Entzündung lediglich zu unterdrücken.

Mögliche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

Gelegentlich treten während der Einnahme von Wobenzym plus Nebenwirkungen wie Völlegefühl, Blähungen und weicher Stuhl, seltener Übelkeit und Durchfall und sehr selten Kopfschmerzen, Erbrechen, Schwitzen und allergische Reaktionen wie Hautausschläge auf.

Wechselwirkungen bei gleichzeitiger Anwendung bestimmter Medikamente sind bekannt und in der Packungsbeilage detailliert angegeben.

Weitere wichtige Hinweise zur Anwendung von Wobenzym plus

Wobenzym darf nicht eingenommen werden bei einer Unverträglichkeit gegenüber einem oder mehreren der Inhaltsstoffe.

Auch unter weiteren besonderen Bedingungen darf die Wirkstoffkombination in Wobenzym plus nicht oder nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Näheres hierzu ist der Packungsbeilage zu entnehmen.

Bei vorliegenden Grunderkrankungen sollte Wobenzym plus nur nach ausdrücklicher ärztlicher Verordnung eingenommen werden.

In jedem Fall sollte die Packungsbeilage vor Beginn der Anwendung gelesen und die darin aufgeführten Anweisungen genau befolgt werden.

Schwangere und stillende Frauen sollten für die Einnahme von Wobenzym plus das Einverständnis ihres Arztes einholen, da bisher noch keine ausreichenden Studien zu Wirkung und Verträglichkeit von Wobenzym plus während Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen.

Kinder unter zwölf Jahren sollten nicht mit Wobenzym plus behandelt werden.

Andere verfügbare Packungsgrößen für Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten (200 Stück)

Preisvergleich Wobenzym Plus magensaftresistente Tabletten 100 Stück
-20%*
Preisvergleich Wobenzym Plus magensaftresistente Tabletten 100 Stück Wobenzym Plus magensaftresistente Tabletten MUCOS Pharma GmbH & Co. KG , rezeptfrei, PZN: 6499503, Kategorie: Wobenzym
von 25,40 € bis 31,83 €
von 25,40 € bis 31,83 € In den Warenkorb
Preisvergleich Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten 800 Stück
-15%*
Preisvergleich Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten 800 Stück Wobenzym plus magensaftresistente Tabletten MUCOS Pharma GmbH & Co. KG , rezeptfrei, PZN: 6499549, Kategorie: Wobenzym
von 146,98 € bis 173,87 €
von 146,98 € bis 173,87 € In den Warenkorb

Beliebteste Produkte im Preisvergleich

Rechtsregulat Flüssigkeit zum Einnehmen 350 ML Dr. Niedermaier Pharma 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-0%*
Rechtsregulat Flüssigkeit zum Einnehmen heute ab 15,01 €
Excipial U Lipolotio Bodylotion 500 ML Galderma Laboratorium GmbH 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-36%*
Excipial U Lipolotio Bodylotion heute ab 15,04 €
Crataegutt Novo 450 Filmtabletten Quartalspackung 200 Stück Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co. KG 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-31%*
Crataegutt Novo 450 Filmtabletten Quartalspackung heute ab 40,70 €
Vichy Normaderm Feuchtigkeitspflege Creme 50 ML L'oreal Deutschland GmbH 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-0%*
Vichy Normaderm Feuchtigkeitspflege Creme heute ab 15,31 €

Beliebte Kategorien

Häufige Suchbegriffe

Versandapotheken mit günstigen Preisen

  • Berlinda Versandapotheke
  • HAD Apotheke Deutschland
  • meine Gesundheitsapotheke
  • ayvita - Deutsche Internetapotheke
  • actavia Meine Versandapotheke
  • claras-apotheke