close
Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz
Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 3 ML Galderma Laboratorium GmbH 150px x 150px apomio Medikamente Preisvergleich
-0%*
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz

Günstigstes Angebot im Preisvergleich
ab 20,65 *Einzelpreis
20.65 EUR

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Versand 3,95 € 24,60 €
1
Menge eingeben
Produktinformationen
Filter anzeigen Jetzt bewerten Produktdetails Generika Andere Packungsgrößen

Zahlungsarten *

Versandunternehmen

Beste Bewertung

  • Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr)
  • Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr)
  • Fünf Sterne (Fünf)
1 Apotheken bieten derzeit Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz an.
Sortieren nach: ohne Versand Inkl. Versand
Günstigster Gesamtpreis

Grundpreis: 688,33 € pro 100 ML.
Versandkostenfrei ab 60,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

         Kauf auf Rechnung   Nachnahme   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand Daten vom 17.10.2017 07:35, Preis kann jetzt höher sein

  20,65 €
Versand 3,95 €
Gesamt 24,60 €

  20,65 €
Versand 3,95 €
Gesamt 24,60 €


         Kauf auf Rechnung   Nachnahme   Vorkasse Infos zu Zahlungsarten und Versand

Daten vom 17.10.2017 07:35, Preis kann jetzt höher sein

Versandkostenfrei ab 60,00 €.
Bestellungen mit Rezept sind versandkostenfrei.

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz (3 ML)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Hinweise und Informationen zu Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz (3 ML)

Zusammensetzung

  • 50 mg Amorolfin
  • 55.74 mg Amorolfin hydrochlorid


Hilfsstoffe

  • Ethanol
  • Ethyl acetat
  • Eudragit RL 100
  • n-Butyl acetat
  • Triacetin

Produktbeschreibung
Der Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz kann zur lokalen Behandlung eines Pilzbefalls der Hand- oder Fußnägel angewendet werden. Der Nagellack beinhaltet hauptsächlich den Wirkstoff Amorolfin. Beim Nagelpilz handelt es sich um eine Erkrankung der Nägel, welche durch verschiedene Pilze verursacht wird. Der Nagelpilz tritt ungefähr viermal häufiger an den Füßen als an den Händen auf. Zu dem häufigeren Befall der Fußnägel kommt es daher, dass die Pilze für ein optimales Wachstum eine möglichst feuchte Umgebung benötigen. Oftmals ist es so, dass von dem Pilzbefall zuerst die Großzehe betroffen ist und sich die Erkrankung unbehandelt auf die anderen Zehen überträgt. Es gibt drei verschiedene Arten von Pilzen, welche zu einer Infektion führen können. Die Pilze verbreiten sich über ihre Sporen, welche über einen langen Zeitraum überleben können. Am häufigsten werden die Pilze direkt von Mensch zu Mensch übertragen. Zu einer Ansteckung kann es aber auch durch den gemeinsamen Gebrauch von Gegenständen, welche mit den Pilzsporen in Kontakt gekommen sind oder durch gemeinsames Duschen, kommen. Durch schweißnasse Füße und ein undurchlässiges Schuhwerk kann die Verbreitung von Nagelpilz begünstigt werden. Der Loceryl Nagellack gegen Nagellack kann den Nagelpilz bis ins Nagelbett bekämpfen. Beim Amorolfin handelt es sich um einen Wirkstoff aus der Gruppe der Antimykotika. Der Wirkstoff verfügt über fungistatische und fungizide Eigenschaften. Durch das Amorolfin kann die Zellstruktur der Pilze verändert und ihr Wachstum gehemmt werden. Nach dem Auftragen des Nagellackes bildet sich automatisch ein beständiger Film auf der Nageloberfläche. Der enthaltene Wirkstoff kann tief in den Nagel einziehen und sich dort anreichern. Da der Wirkstoff sich in einer ausreichenden Konzentration anreichern kann, reicht eine Anwendung einmal wöchentlich vollkommen aus. Der Loceryl Nagellack gegen Nagellack zieht in den betroffenen Nagel ein, wo er über einen Zeitraum von etwa einer Woche wirken kann und verhindert so eine Ausbreitung des Nagelpilzes und bekämpft die Nagelpilze.
Indikation
  • Dieses Präparat ist ein Arzneimittel (Breitspektrum-Antimykotikum) zur Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Nägel ohne Beteiligung der Nagelwurzel (Nagelmatrix). Es enthält den Wirkstoff Amorolfin, ein Pilzmittel zur Bekämpfung einer Vielzahl verschiedener Pilze, die eine Nagelpilzinfektion hervorrufen können.
  • Das Arzneimittel wird zur Behandlung von Nagelpilz angewendet bei einem Befall des Nagels von bis zu 80% (insbesondere im vorderen Bereich).
Kontraindikation
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie auf Amorolfin oder einen der sonstigen Bestandteile überempfindlich reagiert haben.
Dosierung
  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird das Arzneimittel wie folgt angewendet:
    • Tragen das Arzneimittel einmal pro Woche auf die befallenen Finger- oder Fußnägel auf. Setzen Sie die Behandlung so lange fort, bis die erkrankten Nägel gesund herausgewachsen sind (normales Aussehen des Nagels).

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Pilzinfektionen sind oft sehr hartnäckig. Sie müssen daher die Behandlung ununterbrochen einmal pro Woche durchführen, bis der Nagel komplett gesund nachgewachsen ist. Die dafür erforderliche Zeit beträgt im Allgemeinen 6 Monate (Fingernägel) bzw. 9 bis 12 Monate (Fußnägel), wobei der Befallsgrad eine wesentliche Rolle spielt. Die Nagelwachstumsgeschwindigkeit beträgt ca. 1 bis 2 mm pro Monat.

 

  • Wichtig: Falls Sie oder jemand anderes den Nagellack versehentlich verschluckt haben, suchen Sie unverzüglich Ihren Arzt, Ihren Apotheker oder das nächste Krankenhaus auf.

 

  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Patientenhinweise
  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlich.
    • Nagelfeilen, die für erkrankte Nägel verwendet werden, dürfen nicht für gesunde Nägel verwendet werden.
    • Es liegen noch keine Erfahrungen bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen vor.
    • Vermeiden Sie jeglichen Kontakt mit den Augen, Ohren und Schleimhäuten.
    • Während der Anwendung sollen keine künstlichen Nägel benutzt werden. Patienten, die mit organischen Lösungsmitteln arbeiten (Verdünnungsmittel, Testbenzin usw.), müssen undurchlässige Handschuhe tragen, um die Schicht des Nagellacks auf den Fingernägeln zu schützen. Andernfalls wird der Nagellack abgelöst.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Dieses Präparat hat keinen oder einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.
Schwangerschaft
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Es liegen nur begrenzte Erfahrungen über die Anwendung des Nagellacks während Schwangerschaft und Stillzeit vor.
  • Dieses Präparat sollte während Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, falls es nicht eindeutig erforderlich ist.

Generika für Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz (3 ML)

Preisvergleich Amorolfin Nagelkur Heumann 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML
-73%*
Preisvergleich Amorolfin Nagelkur Heumann 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML Amorolfin Nagelkur Heumann 5% wirkstoffhaltiger Nagellack Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG, rezeptfrei, PZN: 9296195, Kategorie: Nagellack
von 7,54 € bis 28,54 €
Preisvergleich Amorolfin STADA 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML
-63%*
Preisvergleich Amorolfin STADA 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML Amorolfin STADA 5% wirkstoffhaltiger Nagellack STADAPHARM GmbH, rezeptfrei, PZN: 9098182
von 9,97 € bis 27,04 €
Preisvergleich Amorolfin-ratiopharm 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML
-62%*
Preisvergleich Amorolfin-ratiopharm 5% wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML Amorolfin-ratiopharm 5% wirkstoffhaltiger Nagellack ratiopharm GmbH, rezeptfrei, PZN: 9199173
von 10,54 € bis 28,39 €
Preisvergleich Amorolfin AL 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML
-55%*
Preisvergleich Amorolfin AL 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ML Amorolfin AL 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack Aliud Pharma GmbH, rezeptfrei, PZN: 9091228
von 11,34 € bis 25,60 €
Preisvergleich Amofin 5% Nagellack 3 ML
-38%*
Preisvergleich Amofin 5% Nagellack 3 ML Amofin 5% Nagellack Galenpharma GmbH, rezeptfrei, PZN: 11861573
von 14,72 € bis 23,95 €

Andere verfügbare Packungsgrößen für Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz (3 ML)

Preisvergleich Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 2.5 ML
-0%*
Preisvergleich Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 2.5 ML Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Galderma Laboratorium GmbH, rezeptfrei, PZN: 9084079, Kategorie: Loceryl Nagellack
17,19 €
Preisvergleich Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 5 ML
-19%*
Preisvergleich Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 5 ML Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Galderma Laboratorium GmbH, rezeptfrei, PZN: 9084091, Kategorie: Loceryl Nagellack
von 33,29 € bis 41,31 €
von 33,29 € bis 41,31 € In den Warenkorb

Beliebteste Produkte im Preisvergleich

Pyrcon Wurmmittel Suspension 25 ML Krewel Meuselbach 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-9%*
Pyrcon Wurmmittel Suspension heute ab 19,85 €
Saltpipe Inhalator 1 Stück Saltpipe Lauko 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-39%*
Saltpipe Inhalator heute ab 26,78 €
Curazink Kapseln 100 Stück STADA GmbH 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-44%*
Curazink Kapseln heute ab 16,19 €
Medela Hand-Brustpumpe 1 Stück Medela Medizintechnik 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-0%*
Medela Hand-Brustpumpe heute ab 17,88 €

Beliebte Kategorien

Häufige Suchbegriffe

Versandapotheken mit günstigen Preisen

  • Berlinda Versandapotheke
  • HAD Apotheke Deutschland
  • meine Gesundheitsapotheke
  • ayvita - Deutsche Internetapotheke
  • actavia Meine Versandapotheke
  • claras-apotheke