Wissenswertes zu

Milgamma Protekt enthält hauptsächlich eine Vorstufe des Vitamin B1, das Benfotiamin, wodurch das Produkt in der Lage ist Vitamin B1 Mangelzustände auszugleichen, die bei Diabetikern das erhöhte Risiko für Herzerkrankungen senken kann. Vitamin B1 kommt in vielen pflanzlichen und tierischen Nahrungsmitteln vor, so z.B. in Spinat, Leber, Fisch, Grünkohl und Milchprodukten. Ein Mangel an diesem Vitamin führt zu Herzinsuffizienz, Muskelatrophie und neurologischen Störungen. Es tritt eine verstärkte Reizbarkeit und auch Depressionen auf. Dazu kommen Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Sehstörungen und Konzentrationsschwäche. Es kann zu Blutarmut kommen und häufigen Kopfschmerzen. Der Körper wird anfälliger für Infekte, da die Produktion von Antikörpern reduziert wird. Die Muskulatur vermindert sich. Vitamin B1 ist für die Funktion des Nervensystems unentbehrlich. Wenn nur für ca. 2 Wochen auf das Vitamin verzichtet wird, sind die körpereigenen Reserven um die Hälfte reduziert. Das Vitamin ist sehr hitzeempfindlich und auch wasserlöslich, so dass es schnell vernichtet werden kann. Im Körper wird es zu einem Coenzym umgewandelt. Das Vitamin ist unter anderem in der Lage gestörte Stoffwechselfunktionen bei Diabetikern zu regulieren. Die Nervenzellen und das Gewebe werden vor schädlichen Abbauprodukten geschützt. Diese Abbauprodukte entstehen unter anderem durch den gestörten Zuckerstoffwechsel. Jeder Diabetiker sollte auf eine ausreichende Zufuhr von Vitamin B1 achten, um eventuellen Spätfolgen der Zuckerkrankheit vorzubeugen. Der tägliche Bedarf liegt bei 1 bis 1,2 mg.

Produkte aus der Kategorie Milgamma Protekt

Milgamma Protekt Filmtabletten 90 Stück Wörwag Pharma GmbH & Co. KG 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-31%*
Milgamma Protekt Filmtabletten 90 Stück Wörwag Pharma GmbH & Co. KG 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich Milgamma Protekt Filmtabletten 90 Stück Wörwag Pharma GmbH & Co. KG, rezeptfrei, PZN: 1529731

18 Erfahrungsberichte Kategorie: Milgamma Protekt Darreichungsform: Filmtabletten

42,84 € bis 62,18 €
Milgamma protekt Filmtabletten 30 Stück Wörwag Pharma GmbH & Co. KG 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-35%*
Milgamma protekt Filmtabletten 30 Stück Wörwag Pharma GmbH & Co. KG 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich Milgamma protekt Filmtabletten 30 Stück Wörwag Pharma GmbH & Co. KG, rezeptfrei, PZN: 1528157

2 Erfahrungsberichte Kategorie: Milgamma Protekt Darreichungsform: Filmtabletten

15,50 € bis 24,18 €
Es wurden 2 Produkte gefunden.