Wissenswertes zu Kapsafit

Kapsafit ist ein Nahrungsergänzungsmittel zur Linderung von Müdigkeit und Abgeschlagenheit verschiedener Ursachen und zur Steigerung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit.

Mehr Informationen zum Thema Kapsafit

Produkte aus der Kategorie Kapsafit

Kapsafit Kapseln 14X2 Stück PharmaSGP GmbH 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-29%*
Kapsafit Kapseln 14X2 Stück PharmaSGP GmbH 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich Kapsafit Kapseln 14X2 Stück PharmaSGP GmbH, rezeptfrei, PZN: 10786148

Kategorie: Kapsafit Darreichungsform: Kapseln

Anwendungsgebiete: Erschöpfung, Nahrungsergänzung, Müdigkeit

29,95 € bis 42,50 €
Kapsafit Kapseln 28X2 Stück PharmaSGP GmbH 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich
-31%*
Kapsafit Kapseln 28X2 Stück PharmaSGP GmbH 100px x 100px apomio Medikamente Preisvergleich Kapsafit Kapseln 28X2 Stück PharmaSGP GmbH, rezeptfrei, PZN: 10786160

Kategorie: Kapsafit Darreichungsform: Kapseln

Anwendungsgebiete: Erschöpfung, Nahrungsergänzung, Müdigkeit

39,89 € bis 58,42 €
Es wurden 2 Produkte gefunden.

Mehr Informationen zum Thema Kapsafit

Ursachen für Müdigkeit, Abgeschlagenheit und nachlassende Konzentrationsfähigkeit können beispielsweise Schlafstörungen bzw. dauerhafter Schlafmangel, ein Mangel an wichtigen Nährstoffen wie Vitaminen, Eisen u.a. (etwa durch einseitige Ernährung oder strenge Diäten), mangelnde Sauerstoffversorgung (etwa durch regelmäßigen langen Aufenthalt in geschlossenen Räumen), verschiedene Krankheiten wie Infektionen, Herz-Kreislauferkrankungen, Blutarmut (Anämie), Hormonstörungen oder auch Tumorkrankheiten sowie zunehmendes Alter sein.

Kapsafit ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich; es steht in zwei Darreichungsformen mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen zur Verfügung: Kapsafit Hartkapseln mit einer Kombination aus acht hochdosierten B-Vitaminen und Kapsafit Softkapseln, die den Nährstoff DHA beinhalten. Die Hartkapseln und die Softkapseln sollten gemeinsam eingenommen werden, da sie sich in ihrer Wirkung ergänzen.

Die Inhaltsstoffe in Kapsafit Hartkapseln

Die Kapsafit Hartkapseln enthalten einen Nährstoffkomplex aus acht hochdosierten B-Vitaminen: Thiamin (Vitamin B1), Riboflavin (B2), Pyridoxin (B6), Cobalamin (B12), Niacin (B3), Pantothensäure (B5), Biotin (B7) und Folsäure (B9 bzw. B11). Diese Kombination führt im Körper zu mehreren gesundheitsfördernden Effekten. So fördern Riboflavin, Pyridoxin und Cobalamin die Bildung der roten Blutkörperchen, die wesentlich am Transport von Sauerstoffmolekülen durch den Körper beteiligt sind. Nur wenn genügend rote Blutkörperchen zur Verfügung stehen, ist eine ausreichende Zufuhr von Sauerstoff für den Organismus sichergestellt, sodass der Mensch sich fit und leistungsfähig fühlt. Des Weiteren tragen die Nährstoffe Thiamin, Niacin, Pantothensäure, Pyridoxin und Biotin zu aktiven und ausgewogenen Stoffwechselprozessen im Körper bei, was ebenfalls wichtige Gesundheitsfunktionen und die Energieversorgung des gesamten Organismus unterstützt. Zudem spielt Riboflavin eine große Rolle beim Schutz der Körperzellen vor oxidativem Stress durch sogenannte freie Radikale, während gleichzeitig Folsäure und Cobalamin die Regeneration der Körperzellen fördern. Das stärkt die gesamte Konstitution und ermöglicht dauerhaft starke körpereigene Widerstandskräfte.

Kapsafit Softkapseln mit DHA

Die Softkapseln enthalten den hochkonzentrierten Nährstoff DHA, der sich besonders positiv auf die geistige Leistungsfähigkeit auswirkt. DHA (kurz für Docosahexaensäure) gehört zu den Omega-3-Fettsäuren, die zu den besonders gesunden mehrfach ungesättigten Fettsäuren gezählt werden. Bekanntermaßen sind diese Fettsäuren unter anderem wichtig für die Herzgesundheit, die Sehkraft, gesunde Hirnfunktionen in allen Altersgruppen und auch für die psychische Gesundheit und Stabilität. DHA ist einer der wichtigsten Baustoffe des Gehirns und bildet eine Reihe bedeutender Botenstoffe. Studien an gesunden Erwachsenen haben ergeben, dass sich ihre Hirnleistungen verbesserten, nachdem sie mehr Omega-3-Fettsäuren zu sich genommen hatten. Viele Experten betonen, dass es kaum möglich sei, allein mit der Nahrung ausreichend Omega-3-Fettsäuren zu sich zu nehmen. Gerade DHA ist in der natürlichen Nahrung nur in geringer Dosis enthalten, weshalb es manchmal Lebensmitteln direkt künstlich zugesetzt wird, z.B. bei den DHA-Eiern.

In den Kapsafit Softkapseln ist der Nährstoff DHA so hochkonzentriert enthalten, dass Konzentration und Denkvermögen gefördert und die gesamte geistige Leistungsfähigkeit gesteigert werden können. Um die Bioverfügbarkeit – also die Fähigkeit des Körpers, DHA aufzunehmen – zu optimieren, liegt das enthaltene DHA speziell aufbereitet in konzentrierter, flüssiger Form vor.

So werden Kapsafit Kapseln eingenommen

Einmal täglich sollten je eine Hart- und eine Softkapsel Kapsafit gemeinsam eingenommen werden. Empfohlen wird die Einnahme über eine längere Zeit hinweg, damit sich die positiven Effekte im Körper nachhaltig entfalten können.

Wichtige Hinweise zur Einnahme von Kapsafit

Auch bei einem hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel wie Kapsafit wird angeraten, bei langfristiger Anwendung den Arzt über die Einnahme zu informieren. Vor allem bei gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Erkrankungen kann am besten der der Arzt beurteilen, ob eine dauerhafte Einnahme des Mittels anzuraten ist. Auch der Apotheker kann zur Einnahme befragt werden; in jedem Fall sollte die Packungsbeilage vor Beginn der Anwendung genau gelesen werden.

Die empfohlene Dosierung sollte nicht überschritten werden, da mit dem Verzehr von zwei Kapseln einmal täglich eine ausreichende Nahrungsergänzung mit den Nährstoffen gewährleistet ist.

Kapsafit ist auch für Diabetiker geeignet und ist frei von Laktose, Gluten und Histamin.

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Mitteln unter der Einnahme von Kapsafit sind bisher nicht bekannt. Treten bisher nicht bekannte Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen auf, sollten der Arzt oder Apotheker darüber informiert werden.