ipill Versandapotheke

ipill Versandapotheke
ipill Versandapotheke
Markt 8

06773 Gräfenhainichen
Versandkosten: 3,95 EUR
Versand frei: ab 60,00 EUR

Bestellung: 034953 - 811 980
Beratung: 034953 - 811 980
E-Mail: service at ipill.de

Vorkasse, Lastschrift, Nachnahme (Erst ab Bestellwert von 40,00€), PayPal, Sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung ab der 2. Bestellung

AGBs www.ipill.de
ipill Versandapotheke
(4,5 / 5)
217 Bewertungen Apotheke bewerten

218 Bewertungen zu ipill Versandapotheke

Bewertung vom 08.05.2018: unverschämt

Bestellt wurden 2 Artikel, nach 2 Tagen kam eine Mitteilung von IPILL, dass das MHD des Arzneimittels nur noch 5 Monate beträgt (deshalb wohl günstigster Anbieter). Nach 9 Tagen war die Lieferung immer noch nicht von DHL angekündigt. Eine Bestellbestätigung von IPILL war sowieso Fehlanzeige.
Auf Nachfrage nach dem Verbleib der Sendung antwortet IPILL:
"Die Zustellung ist nicht erfolgt, da der Kunde wohl eine falsche nschrfit angegeben hatte. (Empf. nicht zu ermitteln) Die Lieferung ging direkt an die von Ihnen auch so angegebene Anschrift." Und: "Das Haltbarkeitsdatum hat nichts mit dem Preis zu tun. Wir fragen nur generell bei Artikeln unter 12 Monaten Restlaufzeit nach. Leider haben wir auf das was Hersteller und Großhändler liefern wenig bis keinen Einfluß.
Im Übrigen wurde die Bestellung taggeich berabeitet, einen Tag später versendet."
Meine Antwort dazu: das MHD bei meinem Artikel betrug nur 5 Monate. Ipill hat eine eigene Rubrik für Artikel mit kurzem MHD, wobei dieses Mittel nicht aufgeführt wird. Es ist wesentlich günstiger als vergleichbare Ware. Man benötigt bei sofortiger Verwendung mindestens 3 Monate bis das Mittel aufgebraucht ist. Ich sehe einen Zusammenhang zwischen Preis und MHD. Dies sollte m. E. dem Kunden aber VOR der Bestellung mitgeteilt werden.
Die Anschrift wurde von mir nachweislich richtig angegeben.
Die Forderung nach der Rückzahlung einer Ware, die ich (da eilig) storniert habe wurde so beantwortet: "Bislang ist die Sendung bei uns noch nicht einmal eingetroffen, sodass eine Rückabwicklung überhaupt noch nicht möglich war."
Eine Rückzahlung habe ich erst 5 Tage und 2 weitere Anmahnungen später erhalten.
Ach ja, habe mir mal den Spaß gemacht und mich auf der Website von Ipill eingeloggt.
Da ist doch tatsächlich meine Adresse korrekt angegeben!
Bevor ich meine Exkunden der ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette***, würde ich mich lieber richtig informieren!
Im übrigen habe ICH die Artikel bezahlt, bevor sie bei mir eingetroffen sind, IPILL konnte die Sendung verfolgen, warum meinen die warten zu müssen bis die von Ihnen falsch adressierte ungeöffnete Ware wieder bei ihnen eingetroffen ist?
Fazit: Fehler können passieren, aber so unverschämt mit Kunden umzugehen darf nicht ohne Fogen bleiben!

Antwort von ipill Versandapotheke

- eine Bestellbestätigung ist nachweislich per Email erfolgt. (Spamordner des Freemailaccounts geprüft?)
- der Artikel mit der kurzen Haltbarkeit wurde extra für die Bestellung des Kunden beim Großhandel bestellt und dieser umgehend kontaktiert ob das MHD gewünscht sei. Dies wie gewünscht vor der Bestellung zu kommunizeiren ist demnach unmöglich.
- Die Bestellung wurde dann umgehend per DHL an die exakt so vom Kunden angegebene Anschrift versendet.
- Kunde erhielt eine Versandemail zur Sendungsverfolgung (sicher auch im Samordner gelandet...?)
- Die Zustellung erfolgte nicht, da der Empfänger unter der angegebenen Anschrift nicht zu ermitteln sei. -> es erfolgte eine kostenpflichtige Rücksendung an uns.
- die Rückzahlung ist an dem Tag erfolgt als die Sendung uns von DHL auch erreicht hat.

... Fehler können passieren. Man sollte auch dazu stehen bzw ein

Bewertung vom 29.03.2018: ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette*** Diesen Laden sollte man meiden!

1) Firma lehnt eine Abbuchung ohne Begründung ab
2) manuelle Zahlung trotzdem geleistet; Zusage, dass Ware sofort geliefert wird
3) Nach Geldeingang Mitteilung, dass Ware nicht verfügbar. Dies wusste man jedoch schon zu dem Zeitpunkt, als man eine manuelle Vorkasse verlangte
4) Firma schreiben einen Unfug und redet sich nur heraus.
5) Sofern der entstandene Schaden nicht bezahlt wird, erfolgt ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette***

Antwort von ipill Versandapotheke

Lastschriftverfahren wurde ablegehnt da die Bestellerin bei der Angabe ihrer pers. Angaben, Vorname, Nachname und Geburtsdatum bewusst gelogen und unwahre Angaben gemacht hat.
Es folgten von Kundenseite Beiligungungsemails und die Forderung der Erstattung eines angeblichen Schadens ohnje jegliche Recjtsgrundlage.

Bewertung vom 18.03.2018: Sehr zufrieden

Bestellt, sofort geliefert, zwischendurch ausreichend informiert, anständige Preise - ich bin hier über die Jahre geblieben. Und sehr zufrieden.

Bewertung vom 24.02.2018: immer wieder gerne

sehr schnelle Lieferung. Günstige Preise! Alles in Einem 5*****. Vielen Dank!!

Bewertung vom 16.02.2018: Nicht empfehlenswert!

Die Webseite ist nicht aktuell, ein Art von "Finde den Fehler", bzw. nicht auf dem neuesten Stand.
Erreichbarkeit.... mit viel Zeit und Geduld, dann plötzlich taucht doch eine Dame am Telefon auf...inkompetent, nicht kundenfreundlich, von Professionalität man kann nur träumen...
Käufer bleibt auf eigenem Rückversand sitzen, trotzt falsch gelieferter Artikel!
Ich bin sehr unzufrieden!

Antwort von ipill Versandapotheke

Die Lieferung war korrekt. Im Shop wurde explizit darauf verwiesen, dass der von der Kundin gewünschte Artikel unter neuem Namen und unveränderter Zusammensetzung im Handel ist.
Dieser wurde natürlich auch geliefert.
Den "alten" Artikel gibt es bereits mehrere Jahr nicht mehr, was sich offenbar noch nicht bis zur Kundin und ihrem kompetenten Arzt der den alten Artikel verordnet hatte herumgesprochen hat.
Dass sie nun eigentlich genau das Produkt was sie wollte mit leicht verändertem Namen vorliegen hatte, wollte Sie dann leider nicht verstehen.

Bewertung vom 02.02.2018: Haben alle Zeit der Welt

Nachdem ich nach der Eingangsbestätigung nichts mehr gehört habe, wurde mir auf meine schriftliche Nachfrage nach 8 (acht!) Tagen lapidar mitgeteilt, dass die Ware heute versandt wird. Kein Wort der Entschuldigung o.ä. woraus nun jeder selbst schließen kann welche Arbeitsmoral und Auffassung in diesem Laden vorherrscht.

Antwort von ipill Versandapotheke

Zu angegebenen Kundennummer/Referenz liegt überhaupt keine Bestellung vor.

Bewertung vom 20.12.2017: Bis jetzt nichts zu beanstanden.

Lieferungen kamen immer an, in Standartgeschwindigkeit.
Ja, wie gesagt, alles OK.

LG Alex

Bewertung vom 20.11.2017: Nach 8 Tagen kein Versand, obwohl laut Webseite ab Lager lieferbar

Nach 8 Tage habe ich iPill per Email kontaktiert, wo meine Bestellung bleibt. Da ich zwischenzeitliche keine Information erhalten habe. Wenn man dringend auf Medikament angewiesen ist, finde ich das Verhalten von iPill nicht gut. Daher nur 1 Stern.

Antwort von ipill Versandapotheke

Kunde hatte weder sein Geburstadatum wahrheitsgemäß noch eine Telefonumummer für pharmazeutische Rückfragen angeben. Beides sind Pflichtangaben und Voraussetzung für eine Belieferung mit Arzneimitteln. Kunde wurde unsererseits informiert diese Angaben nachzureichen. Leider ohne Erfolg. Daher wurde von einer Belieferung abgesehen.

Bewertung vom 03.08.2017: Service=Mangelhaft

Ware am 24.7. bestellt mit angebotener Zahlungsart SEPA-Lastschrift; 3 Tage später Ablehnung der Zahlungsart durch ipill: "Mit Lastschrift können diese Artikel nicht geliefert werden!" ?

Storno - Neubestellung mit anderer Zahlungsart PAYPAL, acht Tage später immer noch keine Ware; Antwort auf Nachfrage: vergessen; somit erst nach 10 Tagen (endlich die bestellte Ware.

Ich kann diesen "Service" nur mit ungenügend bewerten und werde hier sicherlich keine Ware mehr bestellen. WEB-Services auch nur unbefriedigend, zB. keine Versandinfos (sonst hätte ich das Dilemma viel eher gesehen) sowie keine Bestellhistorie.

Für mich ist ipill kein kompetenter Medikamenten-Dienstleister.

(Ich bestelle übrigens mit SEPA bei vielen anderen Apotheken ohne jedwede Probleme.)

Antwort von ipill Versandapotheke

Lastschrift musste abgelehnt werden, da Kunde unwahre Angaben zu seiner Person machte.
Telefonummer, Geburtsdatum falsch, Kontoinhaber unvollständig.
Versandemail hat der Kunde selbstverständlch per Email bekommen.

Bewertung vom 01.05.2017: Sehr zu empfehlen

Seit Jahren nur gute Erfahrungen, selbst
bei der Nachbestellung, wenn ich am Vortag bei der Online-Bestellung etwas vergessen hatte. Schnelle Lieferung, Topp-Preise und guter Service - besser geht es nicht!

Bewertung vom 04.04.2017: Defekte Ware - Schlechte Hotline

Neben Medikamenten habe ich auch ein Becherglas bestellt, dieses hatte eine
Absplitterung am Rand. Das fehlende Stück Glas befand sich nicht im Paket.
Um eine Nachlieferung zu veranlassen, rief ich die Hotline an. Die impertinent auftretende Mitarbeiterin
bestand kategorisch darauf, dass der Fehler bei DHL liegen müsse und ich das mit DHL klären müsse und bei ipill.de keine defekten Gläser versand würden. Dass das Transportrisiko beim Verkäufer liegt, war Ihr anscheinend nicht bekannt.
Nachdem ich einen „Fall“ bei Paypal eröffnet habe, kam die Sache ins Rollen.
Ich musste das Glas zurückschicken und bekam daraufhin Ersatz geliefert.
(an die Rechnungsadresse und nicht an die Lieferadresse)
Fazit:
Bei ipill.de nur über Rechnung bestellen um bei Problemen sein Recht durchsetzen zu können.

Antwort von ipill Versandapotheke

Die Ware wurde extra für die Kundenbestellung besorgt und verließ unser Haus in fehlerfreiem Zustand. Die Verpackung des Artikels war angemessen, jedoch kann leider bei jedem Paketdienstleister mal etwas kaputt gehen. Das ist leider nicht zu verhindern. Das defekte Becherglas mit einem Warenwert unter 3 € wurde ohne Kosten für den Kunden ausgetauscht da dieser auf eine Neulieferung nicht verzichten wollte.

Bewertung vom 13.09.2016: Katastrophe

Ja nie aus der Schweiz bestellen!!! Zuerst finden die das im voraus bezahlte Geld nicht. Auf mehrere Rückfragen dann endlich gefunden.. ?? Über 20 Euro fehlten dann.. anscheinend Bankgebüren.. alles in allem :-(
Ich habe nun 38 Euro verschenkt.. das ist mir definitiv die Zeit zu schade!!!

Bewertung vom 08.09.2016: Weiter so

Günstig, unkompliziert, keine Registrierung nötig, keine belästigende Fragen über die Menge. Was kann man sich noch wünschen? Erst habe ich mir wegen einigen Bewertungen Sorgen gemacht, aber es lief sehr gut. Es gab zwar zwei Tage nach der Bezahlung keine Rückmeldung(außer gleich gekommener Mitteilung, dass die Aktion erfolgreich war) , aber dann am dritten Tag kam die Versandbestätigung und am vierten habe ich die Sendung bekommen.
Danke ipill.

Bewertung vom 29.08.2016: Bestellung bei ipill.de

Sehr schnelle Lieferung! Super Preis!Gute Verpackung!Bin sehr zufrieden,gerne wieder!!

Bewertung vom 26.08.2016: Nie wieder bestellen bei ipill

Habe schon öfters bestellt. Kein Returenschein vorhanden und das niemals.
Produkte werden noch verkauft mit Akut aber man bekommt nur das normale ohne Akut. Bei Nachfrage sagt man ,da hätten Sie besser lesen müssen,anstatt dieser aus der Internetbestellung raus nimmt und nicht weiter irritiert wird.
Nun habe ich falsch bestellt einen Artikel ( so heißt es) man liest kurz die Bestellbestätigung den Namen des Produktes ,nun muss ich auf meine Kosten alles zurück schicken.
Ob wohl man mehr als 80 Euro ausgegeben hat.
Schade und wenn man einen Verantwortlichen von der Geschäftsleitung sprechen möchte,bitte aber nur Montag bis Donnerstag . Freitag ist keiner da von diesen Damen und Herren.
Einfach schade ,um wie viel muss man bestellen, das man freundlich bedient wird.
Das war das allerletzte mal,sorry .
Auch das man dann nicht nur einige Tage auf die Geldrückerstattung wartet sondern sehr lange.

Bewertung vom 08.08.2016: Glas zerbrochen. Schlechte Verpackung. Mieser Service.

Glasflasche zerbrochen. Schaden äußerlich am Paket nicht zu erkennen. Diskussion mit Service wer das ersetzt. Nervt. Nie wieder!

Bewertung vom 12.07.2016: Zu lange Wartezeit

Habe vor 4 Wochen eine Bestellung per Lastschrift aufgegeben und bis heute die Ware nicht erhalten. Das Geld wurde aber auch nicht abgebucht.. Das ist weder schnell noch kompetent!!!

Bewertung vom 26.02.2016: Nie wieder IPill!

Überhaupt nicht zu empfehlen, da Ipill Verbraucher mit Produktabbildungen von real nicht vorhandener Ware täuscht u. dann auch noch nicht einmal den Anstand besitzt die Rücksendekosten der nicht bestellten ausgetauschten Artikel zu tragen. ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette***, da unverschämten Umgang mit potentiellen Neukunden. Fazit: Kundenservice inkompetent und daher nicht vorhanden. Da man auf diese Weise weder neue Kunden gewinnt und erst recht nicht behandelt, nie wieder Ipill !
P.S.: Rückzahlung auch nach Anmahnung verspätet!

Bewertung vom 12.02.2016: Dauen hoch!

Habe die Ware in einwandfreiem Zustand, top verpackt,mit einer kleinen Zugabe sogar an Packstation innerhalb 24 Stunden erhalten.Kann diese Apotheke mit gutem Gewissen weiterempfehlen!
LG.

Bewertung vom 10.02.2016: Unprofessionell

Unzureichende und dadurch fehlerhafte Beschreibung der Artikel auf der Webseite, dadurch Bestellung eines unbrauchbaren Produktes. Der Kundenservice wies jegliche Verantwortung von sich und weigerte sich, das Produkt kostenfrei zurückzunehmen. Unterirdische.

Antwort von ipill Versandapotheke

Die Kundin bestellte auf Verdacht einen Artikel ohne zu wissen was sie da kaufte und bemängelte nach Lieferung, dass dieser nicht für den geplanten Einsatz geeignet sein. Offensichtlich war es ihr zu mühselig sich vorher zum diesem Artikel zu belesen oder wenigstens beraten zu lassen.

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit ipill Versandapotheke

Sie bewerten die Online Apotheke ipill Versandapotheke Sind Sie zufrieden mit Ihrer Bestellung? Haben Sie die Ware zeitnah und vollständig erhalten? Würden Sie wieder bei dieser
Apotheke bestellen? Geben Sie hier einfach eine Bewertung ab: Bewerten Sie Lieferzeit, Service, Übersichtlichkeit der Webseite,...

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nach Abgabe Ihrer Apotheken-Bewertung erhalten Sie zur Verifizierung einen Bestätigungslink. Erst nachdem Sie den Link geklickt haben, kann Ihre Bewertung aus Qualitätsgründen freigegeben werden.
Bitte geben Sie die Bestell- bzw. Auftragsnummer an um einen eventuellen Missbrauch der Apotheken-Bewertungen zu vermeiden. Außerdem kann der Anbieter Ihr Feedback so besser nachvollziehen.

Ich willige hiermit ein, dass apomio.de meine personenbezogenen Daten (Bestellnummer und E-Mail, werden nicht veröffentlicht) auf Anfrage an die bewertete Apotheke übermittelt, um der Apotheke eine Verbesserung ihres Services und / oder die Abgabe einer Entgegnung zu meinem Kommentar zu ermöglichen.

Wir behalten uns vor, bei nicht korrekter Angabe der Bestellnummer Kommentare nicht freizuschalten. Texte mit unwahren,
beleidigenden oder diffamierenden Inhalten werden gelöscht. Lesen Sie hier unsere Netiquette.

* Pflichtfelder

Die Top Produkte der ipill Versandapotheke

Preisvergleich Ciclopoli 8% Nagellack 6.6 ML
-0%*
Preisvergleich Ciclopoli 8% Nagellack 6.6 ML Ciclopoli 8% Nagellack Taurus Pharma, rezeptfrei, PZN: 6975145, Kategorie: Ciclopoli Nagellack
32,90 €
Preisvergleich Kytta Salbe F 150 G
-0%*
Preisvergleich Kytta Salbe F 150 G Kytta Salbe F Merck Selbstmedikation GmbH, rezeptfrei, PZN: 4922647, Kategorie: Kytta Salbe
11,98 €
Preisvergleich Meditonsin Lösung 35 G
-0%*
Preisvergleich Meditonsin Lösung 35 G Meditonsin Lösung Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG, rezeptfrei, PZN: 1097875, Kategorie: Meditonsin
6,89 €
Preisvergleich Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 3 ML
-0%*
Preisvergleich Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz 3 ML Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Galderma Laboratorium GmbH, rezeptfrei, PZN: 9084085, Kategorie: Loceryl Nagellack
20,65 €
Preisvergleich Voltaren Dolo Extra 25mg überzogene Tabletten 20 Stück
-0%*
Preisvergleich Voltaren Dolo Extra 25mg überzogene Tabletten 20 Stück Voltaren Dolo Extra 25mg überzogene Tabletten Novartis, rezeptfrei, PZN: 5968195, Kategorie: Voltaren Dolo
6,79 €
Preisvergleich Pearls & Dents Multiplex Zahncreme 100 ML
-0%*
Preisvergleich Pearls & Dents Multiplex Zahncreme 100 ML Pearls & Dents Multiplex Zahncreme Dr.Rudolf Liebe Nachf. GmbH & Co. KG, rezeptfrei, PZN: 8633199
4,79 €
Preisvergleich CB12 sicherer Atem / Mundspüllösung gegen Mundgeruch 250 ML
-45%*
Preisvergleich CB12 sicherer Atem / Mundspüllösung gegen Mundgeruch 250 ML CB12 sicherer Atem / Mundspüllösung gegen Mundgeruch Meda Pharma GmbH & Co. KG, rezeptfrei, PZN: 9515378, Kategorie: Mund, Rachen und Zahn
6,99 € bis 12,86 €
Preisvergleich Besser Atmen Nasenstrips beige groß 30 Stück
-0%*
Preisvergleich Besser Atmen Nasenstrips beige groß 30 Stück Besser Atmen Nasenstrips beige groß GlaxoSmithKline Consumer Healthcare , rezeptfrei, PZN: 2952555, Kategorie: Mittel bei Verengung der Atemwege
13,39 €
Preisvergleich Meditonsin Lösung 70 G
-0%*
Preisvergleich Meditonsin Lösung 70 G Meditonsin Lösung Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG, rezeptfrei, PZN: 1097881, Kategorie: Meditonsin
13,39 €
Preisvergleich Loceryl Nagellack 5 ML
-0%*
Preisvergleich Loceryl Nagellack 5 ML Loceryl Nagellack Galderma Laboratorium, rezeptfrei, PZN: 4520392, Kategorie: Loceryl Nagellack
33,29 €

Beliebteste Produkte

Produkte aus der Apotheke

Versandapotheken mit günstigen Preisen

  • Berlinda Versandapotheke
  • HAD Apotheke Deutschland
  • meine Gesundheitsapotheke
  • ayvita - Deutsche Internetapotheke
  • actavia Meine Versandapotheke
  • claras-apotheke