Mein Produkt suchen:

Meditonsin Lösung (70 G)

Meditonsin Lösung
-43%*
ab 10,50 €
Anbieter: Medice Arzneimittel Pütter
4 / 5
29 Bewertungen PZN: 1097881 rezeptfrei, Zum günstigsten Shop Darreichungsform: LösungAnwendungsgebiete: Entzündungen, Schnupfen, Erkältung, homöopathische Behandlung Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Abbildung nicht verbindlich

Suchergebnis sortieren nach:

Filterungen/Sortierungen löschen Filterungen/Sortierungen löschen
  • Filtern nach:
  • Zahlungsarten
  • Versandunternehmen
  • Beste Bewertung
Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr) Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr) Fünf Sterne (Fünf)
vitalix24 Online-Versand-Apotheke 43% sparenvitalix24 (6 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 15,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-43%*
10,50 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 14,45 €

Zum Shop
APO-IN Versand-Apotheke 42% sparenApoIn (15 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 15,27 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-42%*
10,69 €

Versand 3,75 €
Gesamtpreis 14,44 €

Zum Shop
ventalis Apotheke 42% sparenventalis Apotheke (15 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 15,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-42%*
10,85 €

Versand 3,40 €
Gesamtpreis 14,25 €

Zum Shop
lysano - Ihre Versandapotheke 41% sparenlysano (8 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 15,70 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-41%*
10,99 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 15,49 €

Zum Shop
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke 39% sparenpharmeo (292 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,14 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-39%*
11,30 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 15,80 €

Zum Shop
bio-apo die Versandapotheke 39% sparenbio-apo (183 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,19 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 49,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-39%*
11,33 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 15,83 €

Zum Shop
aposalis - die Versandapotheke 39% sparenaposalis (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,20 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-39%*
11,34 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 15,29 €

Zum Shop
Berlinda Versandapotheke 38% sparenBerlinda Versandapotheke (96 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,56 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 15,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-38%*
11,59 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 15,49 €

Zum Shop
apofamily.de der Löwen Apotheke 36% sparenapofamily (25 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,96 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-36%*
11,87 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 15,82 €

Zum Shop
actavia Meine Versandapotheke 36% sparenactavia (44 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,99 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-36%*
11,89 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 16,84 €

Zum Shop
medicaria.de Internetapotheke 36% sparenmedicaria.de (61 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-36%*
11,90 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 15,89 €

Zum Shop
Versandapotheke Allgäu 36% sparenVersandapotheke Allgäu (2 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,03 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 02.09.2014 02:11, Preis kann jetzt höher sein
-36%*
11,92 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 15,87 €

Zum Shop
ipill Versandapotheke 36% sparenipill.de (190 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,07 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-36%*
11,95 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 15,90 €

Zum Shop
fastmed.de Versandapotheke 35% sparenfastmed (16 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,13 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-35%*
11,99 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 15,98 €

Zum Shop
Juvalis - Blaue Apotheke 35% sparenJuvalis (216 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,16 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-35%*
12,01 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 15,96 €

Zum Shop
ayvita - Deutsche Internetapotheke 35% sparenayvita (30 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,24 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-35%*
12,07 €

Versand 2,99 €
Gesamtpreis 15,06 €

Zum Shop
medpille.de - Günstige Internetapotheke 35% sparenmedpille.de (32 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,26 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-35%*
12,08 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 16,07 €

Zum Shop
Frauenapotheke 35% sparenFrauenapotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,33 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-35%*
12,13 €

Versand 2,99 €
Gesamtpreis 15,12 €

Zum Shop
APONS Apotheke für Mensch & Tier 33% sparenAPONS (49 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,69 € pro 100 G. Versandkosten betragen immer 4,50 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-33%*
12,38 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 16,88 €

Zum Shop
Apozilla.de Onlineapotheke 33% sparenApozilla (10 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 17,77 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-33%*
12,44 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 16,94 €

Zum Shop
apo-fair.com Versandapotheke 32% sparenapo-fair (94 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,04 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-32%*
12,63 €

Versand 3,94 €
Gesamtpreis 16,57 €

Zum Shop
Bodfeld Apotheke 31% sparenBodfeld Apotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,26 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-31%*
12,78 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 17,26 €

Zum Shop
ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke 31% sparenApoVia (977 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,30 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-31%*
12,81 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 12,81 €

Zum Shop
ABC-arznei Versandapotheke 30% sparenABC-arznei (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,54 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-30%*
12,98 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 17,46 €

Zum Shop
internetapotheke4you 30% spareninternetapotheke4you (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,69 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 02.09.2014 02:12, Preis kann jetzt höher sein
-30%*
13,08 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 18,03 €

Zum Shop
EU-Versandapotheke an der Priormühle e.K. 29% spareneuva.net (190 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,74 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 02.09.2014 02:03, Preis kann jetzt höher sein
-29%*
13,12 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 17,07 €

Zum Shop
Medipolis.de Online-Apotheke 29% sparenmedipolis.de Versandapotheke (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,89 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 39,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-29%*
13,22 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 17,17 €

Zum Shop
Pharmasana der Vita Apotheke 28% sparenPharmasana (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 19,19 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 49,95 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-28%*
13,43 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 17,93 €

Zum Shop
EURAPON Euro-Apotheke online 27% spareneurapon (668 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 19,27 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-27%*
13,49 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 17,44 €

Zum Shop
APONEO deutsche Versand-Apotheke 26% sparenAPONEO (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 19,56 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-26%*
13,69 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 17,64 €

Zum Shop
SANICARE-Apotheke - Die Versandapotheke 25% sparensanicare (169 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 19,93 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-25%*
13,95 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 17,90 €

Zum Shop
bioapotheke.de Disountapotheke 25% sparenbioapotheke (4 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 19,99 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 70,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-25%*
13,99 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 17,94 €

Zum Shop
VitaApotheke.eu - Ihre Discountapotheke 25% sparenVitaApotheke (287 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 19,99 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 35,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-25%*
13,99 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 17,94 €

Zum Shop
Volksversand Versand-Apotheke 23% sparenVolksversand (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 20,41 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-23%*
14,29 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 14,29 €

Zum Shop
Tante Medi Versand-Apotheke 22% sparentante-medi.de (40 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 20,76 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-22%*
14,53 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 18,48 €

Zum Shop
besamex Ihre Pharma-Versand-Apotheke 20% sparenbesamex (88 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 21,13 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-20%*
14,79 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 18,29 €

Zum Shop
omp-Versandapotheke 19% sparenomp-Versandapotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 21,39 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-19%*
14,97 €

Versand 4,00 €
Gesamtpreis 18,97 €

Zum Shop
HAD Apotheke Deutschland 19% sparenHAD Apotheke (35 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 21,39 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-19%*
14,97 €

Versand 1,99 €
Gesamtpreis 16,96 €

Zum Shop
fixmedika - Onlineshop der Aartal-Apotheke 19% sparenfixmedika (10 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 21,39 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 02:07, Preis kann jetzt höher sein
-19%*
14,97 €

Versand 4,90 €
Gesamtpreis 19,87 €

Zum Shop
apo-rapid Internetapotheke 19% sparenapo-rapid (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 21,41 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-19%*
14,99 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 19,49 €

Zum Shop
CareLine Apotheke 19% sparenCareLine Apotheke (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 21,43 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-19%*
15,00 €

Versand 4,00 €
Gesamtpreis 19,00 €

Zum Shop
1-apo.de der Sonnen-Apotheke 9% sparen1-apo.de (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 24,06 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 02.09.2014 02:06, Preis kann jetzt höher sein
-9%*
16,84 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 20,79 €

Zum Shop
fliegende-pillen.de Versandapotheke 9% sparenfliegende-pillen.de (51 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 24,06 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 02.09.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-9%*
16,84 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 20,34 €

Zum Shop
Elisana - Meine Stammapotheke 3% sparenElisana (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 25,70 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-3%*
17,99 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 21,94 €

Zum Shop
Jetzt bei gesundviel.de Versand-Apotheke kaufengesundviel.de (3 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 26,73 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 02.09.2014 13:35, Preis kann jetzt höher sein
-0%*
18,71 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 23,66 €

Zum Shop
Alle Shops anzeigen

close

15 Kundenmeinungen zu Meditonsin Lösung (70 G)

Kundenbewertung vom 21.07.2010
Ich finde es immer wieder erstaunlich, dass Meditonsin eine beginnende Halsentzündung oder auch Erkältung im Keim ersticken kann. Ich habe das schon oft erlebt, wenn ich bei den ersten Anzeichen sofort mit Meditonsin angefangen habe. Wichtig: Die Lösung muss unbedingt noch einige Tage nach Abklingen der Beschwerden weiter genommen werden, sonst gewinnen am Ende doch noch die Viren!
5 5
Kundenbewertung vom 05.07.2010
Während einer Schwangerschaft habe ich mit Meditonsin wunderbar eine beginnende heftige Angina bekämpft. Und es ging ganz ohne Antibiotika, was ich gut fand in meinem Zustand.
4 5
Kundenbewertung vom 19.02.2009
Meditonsin hilft meinem Mann immer sehr gut bei einer aufkommenden Erkältung. Er nimmt es bei den ersten Anzeichen ein. Meist bleibt es dann bei ihm bei leichten Symptomen.
4 5
Kundenbewertung vom 14.02.2009
Ich nehme Meditonsin vorsorglich, z.B. wenn meine Kollegen erkältet sind. Ich habe mich seitdem nicht mehr angesteckt. 3-4x 15 Tropfen reichen und der Geschmack ist angenehm, fast neutral.
5 5
Kundenbewertung vom 29.12.2008
Ich habe Meditonsin schon früher von meiner Mutter immer bei einer Erkältung bekommen. Es schmeckt nicht sonderlich toll, aber es soll ja auch helfen. Ich verwende es auch heute noch bei Erkältungen in meiner Familie. Uns hilft Meditonsin immer sehr gut und uns geht es schnell wieder besser.
4 5
Kundenbewertung vom 25.11.2008
Wer glaubt, wird gesund! Bei den ersten Anzeichen einer Erkaeltungskrankheit am ersten Tag alle Stunde 20 Tropfen einnehmen. Am zweiten (und dritten) Tag alle zwei Stunden 10 Tropfen. Dann ist normalerweise eine 35g Flasche aufgebraucht, und man kann Meditonsin wieder absetzen. Entweder es hat dann geholfen, oder man hat trotzdem eine Erkaeltung. Geschadet hat es mir bisher nicht, geholfen nicht immer! Ich habe trotzdem immer mehrere Flaschen im Haus (grosse fuer die Benutzung zu Hause, kleine fuer unterwegs).
3 5
Kundenbewertung vom 18.11.2008
Meist spürt man es zuerst im Hals, ein leichtes Kratzen und dann wird es rasch schlimmer, wenn man nichts dagegen unternimmt. Deshalb haben mein Mann und ich uns angewöhnt, bei den ersten Symptomen einer Erkältung sofort Meditonsin zu nehmen. Man nimmt ein paar Tropfen unverdünnt direkt in den Mund und belässt sie dort eine Weile, denn im Mund beginnt bereits die Wirkung. Die homöopatischen Bestandteile von Meditonsin bewirken eine rasche Besserung von Halskratzen oder Halsschmerzen. So haben wir schon manche Erkältung gut im Entstehen bekämpfen können.
5 5
Kundenbewertung vom 17.11.2008
Meditonsin gehört bei uns zu den Medikamenten, die wir immer vorrätig haben. Gerade jetzt bei dem kühlen und nassen Wetter holt man sich leicht mal einen Infekt. Wenn man schon bei den ersten Anzeichen wie Kratzen im Hals oder einem beginnenden Schnupfen mehrmals täglich 5-10 Tropfen Meditonsin einnimmt, kann man meistens Schlimmeres verhindern. Meditonsin wirkt auf homöopathischer Basis, regt also den Körper zur Selbstheilung an und hat keinerlei Nebenwirkungen. Es ist mir aber auch schon passiert, dass ich zu lange gewartet habe, und dann war der Infekt schon so ausgebreitet, dass er mit Meditonsin nicht mehr zu beherrschen war. Deshalb ist die frühzeitige Einnahme sehr wichtig, und man sollte die Tropfen einige Zeit im Mund behalten, weil sie so schon über die Schleimhäute ihre erste Wirkung entfalten können.
1 5
Kundenbewertung vom 14.11.2008
Von Meditonsin bin ich immer wieder überzeugt und überrascht! Mich plagen häufig Halsschmerzen in den frühen Morgenstunden, sodass ich gar nicht mehr ausschlafen kann. Lange Zeit, habe ich kein passendes Medikament gefunden, um diese schlimmen Schmerzen zu behandeln oder auch nur zu lindern. Von der Teekanne neben dem Bett bis hin zu allen möglichen Schmerzmitteln hab ich viel ausprobiert! Aber leider half nichts. Vor einiger Zeit bin ich dann auch auf Meditonsin gestossen. Bei den allerersten Anzeichen einer Erkältung nehme ich nun regelmäßig dieses Medikament ein - und siehe da : Die Halschmerzen und auch die ganze Erkältung kommt erst gar nicht so zum Ausbruch! Dass Meditonsin auf homöopathischer Basis aufgebaut ist, kam mir auch sehr entgegen. Wenn man schon Medikamente einnimmt, möchte man ja nicht immer solche Hämmer verwenden. Aber dabei habe ich ein gutes Gewissen. Selbst in der Schwangerschaft, als ich schwere Mandelentzündungen hatte, war es geeignet, die Beschwerden zu lindern.
5 5
Kundenbewertung vom 03.10.2008
Normalerweise habe ich Meditonsin immer im Haus, um sofort einsatzbereit zu sein. Wie das erste Halskratzen bei meiner Tochter jetzt einsetzte und ich zu Meditonsin greifen musste, war da leider kein Vorrat mehr. Sofort bin ich in die Apotheke und habe es sofort besorgt. So konnte ich meine Tochter vor Schlimmerem bewahren. Denn außer einem leichten Schnupfen ist nichts nachgekommen. Lästig ist zwar, dass man es jede halbe bzw. jede volle Stunde nehmen muss, aber es wirkt phantastisch. Damit mir der Gang in die Apotheke erspart bleibt, habe ich dann gleich meine längst fällige Bestellung für die kommende „Grippezeit“ erledigt.
5 5
Kundenbewertung vom 30.09.2008
Bei Meditonsin finde ich am besten, dass es für alle Generationen geeignet ist. Ich kann es meiner kleinen Tochter geben, nutze es selber in der Erkältungszeit und auch mein Vater schwört auf dieses Homöopathikum. Ich habe auch gelesen, dass bei der Vorbeugung und der rechtzeitigen Bekämpfung von Erkältungskrankheiten in über 90 % der Fälle die Anwender mit den Behandlungsergebnissen sehr zufrieden waren. Man muss aber prompt reagieren und Meditonsin beim ersten Halskratzen einnehmen, sonst nützt es nichts. Wenn man das Gefühl hat, eine Erkältung ist im Anzug, sofort einnehmen, auch wenn die häufige Einnahme etwas lästig ist.
5 5
Kundenbewertung vom 26.09.2008
Sobald das erste Kratzen im Hals zu spüren ist, kommt bei uns Meditonsin zum Einsatz. Im Haus haben wir dieses hochwirksame homöopathische Mittel sowieso immer, es kommt bei uns mit der Post preiswert aus der Internetapotheke. Ich kann wirklich sagen, dass Meditonsin bei mir selbst und auch bei meinen Kindern schon so manche Erkältung verhindert hat. Wenn wir die Viren früh genug erwischen, also sofort mit der stündlichen Einnahme von 5-10 Tropfen Meditonsin beginnen, ist die körpereigene Abwehr meistens der Sieger, und die Krankheit hat keine Chance. Wenn man allerdings schon richtig krank ist, hilft Meditonsin meiner Erfahrung nach nicht mehr.
1 5
Kundenbewertung vom 23.09.2008
Es ist Herbst und die Erfältungszeit beginnt.Da ist es wieder an der Zeit seine Hausapotheke zu füllen,Meditonsin von Medice Arzn.darf natürlich auch nicht fehlen.Es hilft wunderbar bei Entzündungen des Hals Nasen Rachenraumes.Am besten empfielt es sich Meditonsin direkt zu nehmen wenn man das erste kratzen im Hals verspührt da es ein homöopatisches Arzneimittel ist und am besten hilft wenn man es früh genug einnimmt. Meditonsin ist ein bewertes Mittel bei Mandelentzündung.
4 5
Kundenbewertung vom 16.09.2008
Sobald unsere Kinder in den Kindergarten gekommen sind und auch jetzt noch in der Schule, bringen sie immer mal wieder eine Erkältung bzw. grippalen Infekt mit nach Hause. Eine andere Kindergartenmutter erzählte mir, dass sie bei den kleinsten Anzeichen von Husten, Schnupfen und Halsschmerzen ihren Kindern Meditonsin gibt. Die Tropfen werden zuerst im Mund gelassen und dann erst geschluckt. So sind alle Bereiche, die betroffen sind mit dem Wirkstoff versorgt. Und die Erkältung kann im Vorfeld schon bekämpft werden, so dass sie sich entweder gar nicht oder nur in sehr abgeschwächter Form ausbreiten kann. Wir haben so gute Erfolge mit Meditonsin gehabt, dass wir noch heute - und unsere Kinder gehen mittlerweile auf die weiterführende Schule - bei beginnenden Erkältungen auf Meditonsin zurückgreifen.
3 5
Kundenbewertung vom 08.09.2008
Bei mir gehörte Meditonsin lange zu meiner Hausapotheke. Ich nahm es immer, wenn eine Erkältung im Anmarsch war. In letzter Zeit wirkt es aber nicht mehr bei mir. Obwohl ich es nach Vorschrift einnehme, tut sich rein gar nichts. Ich muss also wieder zu den klassischen Erkältungsmedikamenten greifen. Eigentlich sehr schade, weil Meditonsin ein Medikament auf homöopathischer Basis ist und praktisch keinerlei Nebenwirkungen hat.
4 5
Alle Bewertungen anzeigen

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Meditonsin Lösung (70 G)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Ihre Bewertung (1-5):
Bewertung abgeben

Meditonsin Lösung (70 G)

Zusammensetzung

  • 100 mg Aconitinum (hom./anthr.)
  • 500 mg Atropinum sulfuricum (hom./anthr.)
  • 400 mg Hydrargyrum cyanatum (hom./anthr.)


Hilfsstoffe

  • Ethanol
  • Glycerol 85%
  • Wasser, gereinigt

Produktbeschreibung
Meditonsin wird zur Behandlung von akuten Entzündungen des Hals-, Nasen- und Rachenraums. Die Lösung enthält eine Kombination homöopathischer Wirkstoffe. Die Wirkstoffkombination kurbelt die natürlichen Selbstheilungskräfte an. Das Mittel wirkt genau an der Eintrittspforte für Erkältungen, nämlich an den Schleimhäuten des Mund- und Rachenraums. Durch die rechtzeitige Einnahme der Meditonsin Lösung wird ein Festsetzen der Erkältung verhütet, die Beschwerden werden deutlich gelindert, die Erkrankungsdauer wird erheblich verkürzt und das Risiko einer Verschleppung wird wesentlich verringert.
Indikation
  • Das Arzneimittel ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten.
  • Anwendungsgebiet
    • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
      • Dazu gehören:
        • Akute Entzündungen des Hals-, Nasen- und Rachenraumes.
  • Wenn Sie sich nach 3 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Kontraindikation
  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • wenn Sie allergisch gegen Aconitinum D5, Atropinum sulfuricum D5 oder Mercurius cyanatus D8 sind.
    • wenn Sie alkoholkrank sind.
Dosierung
  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie hier beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
    • Für Erwachsene und Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren gilt:
      • Bei akuten Zuständen nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6mal täglich, je 5 Tropfen ein.
    • Für Säuglinge von 7 Monaten bis 1 Jahr gilt:
      • Nach Rücksprache mit dem Arzt bis zu 4mal täglich je 1 Tropfen einnehmen.
    • Für Kinder ab 1 Jahr gilt:
      • Bis zu 6mal täglich je 1 Tropfen einnehmen.
    • Für Kinder von 6-12 Jahren gilt:
      • Bis zu 6mal täglich 1-2 Tropfen (maximal 11 Tropfen pro Tag) einnehmen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Das Arzneimittel soll möglichst frühzeitig eingenommen werden.
    • Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem Arzt oder einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie sollten
    • Bei versehentlicher Überdosierung des Arzneimittels kann es aufgrund der Inhaltsstoffe zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall kommen. In diesen Fällen ist unverzüglich ein Arzt aufzusuchen.

 

  • Wenn Sie die Einnahme von dem Arzneimittel vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern dosieren Sie die Tropfen weiter wie oben angegeben.

 

  • Wenn Sie die Einnahme von dem Arzneimittel abbrechen
    • Es kann damit gerechnet werden, dass die Symptome erneut auftreten.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Patientenhinweise
  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen.
    • Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Säuglingen unter 7 Monaten liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei dieser Patientengruppe nicht angewendet werden. Bei Säuglingen von 7 bis 12 Monaten sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
    • Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sowie bei Atemnot oder Fieber sollte ein Arzt aufgesucht werden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.
Schwangerschaft
  • Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit
    • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Andere verfügbare Packungsgrößen für Meditonsin Lösung (70 G)

Preisvergleich Meditonsin Lösung 35 G
Meditonsin Lösung 35 G Medice Arzneimittel Pütter, rezeptfrei, PZN: 1097875, Kategorie: Meditonsin
-46%*
von 5,30 € bis 9,99 €
42 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow
Preisvergleich Meditonsin Lösung 100 G
Meditonsin Lösung 100 G Medice Arzneimittel Pütter, rezeptfrei, PZN: 6498840, Kategorie: Meditonsin
-40%*
von 15,59 € bis 26,04 €
46 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow

Dona 250mg überzogen ...

CoaguChek XS Systemt ...

-25%*
Preisvergleich CoaguChek XS Systemtasche CoaguChek XS Systemtasche heute ab 685,63 € Zum Produkt

Schoenenberger Schla ...

Vitamin B Komplex ra ...

Apotheken mit %-Preisen
Berlinda Versandapotheke
EU-Versandapotheke an der Priormühle e.K.
HAD Apotheke Deutschland
ayvita - Deutsche Internetapotheke
actavia Meine Versandapotheke
claras-apotheke

* Prozentuale Ersparnis immer im Vergleich zur teuersten Apotheke bei apomio. Alle Preise gelten inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Für Preisänderungen und Irrtümer ist die jeweilige Versandapotheke verantwortlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker.
Sämtliche Informationen zu Medikamenten auf dieser Webseite dienen ausschließlich zum Zwecke der Preisinformation, sie sind weder vollständig noch stellen sie eine
Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen Medikaments dar. Alle Informationen sowie die Meinungen unserer Besucher zu Medikamenten ersetzen in keinem Fall die
vorherige Beratung / Behandlung durch einen Arzt.

Bei apomio handelt es sich nicht um eine Apotheke sondern um einen Vergleich von Apotheken.